FUSS e.V.-Ortstermin im Stuttgarter Süden

FUSSeV-Logo-kurz-farbig-ca25mm-B250

Auf Anfrage von Herrn Raiko Grieb, Bezirksvorsteher Stuttgart Süd, wird die FUSS e.V.-Gruppe Stuttgart die Fußverkehr-Situation auf dem Streckenabschnitt Erwin-Schöttle-Platz bis Marienplatz unter die Lupe nehmen. Im Anschluss daran wird ein Bericht erstellt. Herr Grieb bittet um Vorschläge, wie dort die schwierige Situation für FußgängerInnen verbessert werden könnte.

Im beschrieben Gebiet ist es für FußgängerInnen schwierig die Fahrrad-Hauptroute zu queren. Gehwege sind häufig zugeparkt. Eine hohe Verkehrsdichte (Fahrräder und Autos) machen das Zufußgehen dort unattraktiv.

Termin und Treffpunkt der Ortsbegehung:

Samstag, 29.10.2016, 11.00 Uhr, am Erwin-Schöttle-Platz, Haupteingang Matthäuskirche (gegenüber altem Feuerwehrhaus).

Kontakt zur Gruppe: stuttgart(at)fuss-ev.de

Hier gehts zum Fachverband Fußverkehr Deutschland

Nächste Termine der FUSS e.V. – Gruppe Stuttgart

FUSSeV-Logo-kurz-farbig-ca25mm-B250

Bei der Gründungsveranstaltung der FUSS e.V. – Gruppe Stuttgart wurden Folgetermine beschlossen:

Mittwoch, 12.10.2016, 19.30 Uhr

Mittwoch, 07.12.2016, 19.30 Uhr

im Gemeindehaus der Ev. Friedensgemeinde, Schubartstraße 14, 70190 Stuttgart

Der Weg dahin

Wir freuen uns über alle, die etwas zur Verbesserung der Situation für FußgängerInnen beitragen wollen – oder die einfach mal vorbeischauen wollen.

Kontakt zur Gruppe: stuttgart(at)fuss-ev.de

Gründung einer Fuß-e.V.-Gruppe !!

FUSSeV-Logo-kurz-farbig-ca25mm-B250

 

 

 

Es tut sich was! Am 18. Juli 2016 soll in Stuttgart eine Gruppe des Vereins FUSS e.V., dem Fachverband für Fußverkehr Deutschlands gegründet werden.

Zusammen mit der Bürgerinitiative Neckartor laden Stuttgarter FußgängerInnen zum Gründungstreffen ein. Der Einladungstext:

Der FUSS e.V. ist als »Fußgängerschutzverein« mit dem Anliegen gegründet worden, die Stimme der Fußgänger in die öffentliche Diskussion einzubringen. Der Verein hat sich zu einem Fachverband entwickelt, der von Bundesministerien als Lobby in Diskussionsprozesse einbezogen wird.

Da wir von der BI Neckartor die Interessen des Fußgängers in Stuttgart für unterrepräsentiert halten, laden wir Sie herzlich ein zur Gründung einer Stuttgarter Gruppe des Fuß e.V. Deutschland.

Die Gründungsveranstaltung findet statt

am Montag, den 18. Juli 2016 um 19:30 Uhr

im Gemeindehaus der Ev. Friedensgemeinde,

Schubartstraße 14, 70190 Stuttgart

Der Weg dahin

Dr. Ingo Rohlfs wird uns in seiner Begrüßungsrede den FUSS e. V. vorstellen. Er ist Mitglied im erweiterten Bundesvorstand von FUSS e. V. und amtiert als Landessprecher für Baden-Württemberg.

Im Anschluss wollen wir organisatorische Dinge besprechen. Also z. B. überlegen, wie oft und wo wir uns treffen, wer was macht, usw. Wenn dann noch genügend Zeit bleibt, können wir schon Problemfelder benennen, Lösungs­wege skizzieren und Ziele formulieren.

Machen Sie mit, wenn Sie gerne zu Fuß gehen, wenn Sie möchten, dass die Interessen und Bedürfnisse der Fußgängerinnen in unserer Stadt berücksichtigt werden. Sollten Sie zudem in den Bereichen Verkehr, Raumplanung, Umwelt, Pädagogik, Psychologie, Gesundheit, Medien, Rechtsprechung tätig sein, können Sie auch Ihre fachliche Kompetenz einbringen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen zum Gründungstreffen der ersten FUSS e.V.-Gruppe Stuttgart.